Dr. med. Hartmut Roth

Chefarzt

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Viszeralchirurgie, Zusatzbezeichnung spezielle Viszeralchirurgie, Curriculum minimalinvasive Chirurgie, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Telefon: +49 (0)9381 404-0

E-Mail: info@fachklinikum-mainschleife.de

Jetzt Termin vereinbaren!

Porträt

Dr. Hartmut Roth absolvierte seine chirurgische Ausbildung am städtischen Klinikum Fürth, wo er anschließend als Departement Leiter die minimalinvasive Chirurgie etablierte. Nach oberärztlichen Stationen in Neumarkt und Nürnberg war er fünf Jahre lang als Chefarzt zweier Kliniken in Thüringen tätig. In Volkach wird er speziell die Bereiche Proktologie, Hernien- und Gallenblasenchirurgie anbieten. Zum 1. Oktober 2022 wird er als Chefarzt für Minimalinvasive Allgemeinchirurgie im Fachklinikum Mainschleife beginnen und Sprechstunden in den Facharztzentren Volkach und Würzburg anbieten.

Werdegang

  • 1988 - 1995    Studium an der Universität Erlangen
  • 1996 – 2001   Facharztausbildung Klinikum Fürth
  • 2001 – 2004   Facharzt für Chirurgie Klinikum Fürth
  • 2004 – 2007   Oberarzt für Allgemein- und Vizeralchirurgie Klinikum Fürth
  • 2007 – 2008   Oberarzt Klinikum Neumarkt / OPf.
  • 2008 – 2017   Leitender Oberarzt Klinik Hallerwiese Nürnberg
  • 2017 – 2022   Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie Klinikum Sömmerda
  • 2022              zusätzlich weitere Chefarztposition für Allgemein- und Viszeralchirurgie Klinikum Bad Frankenhausen
  • Seit 2022       Chefarzt für minimalinvasive Chirurgie und Allgemeinchirurgie Mainschleifenklinikum Volkach

Anzahl Eingriffe

über 6.500